#ÖBBGtipp – 26.12.2016

Einfach zum Nachmachen ……

Wenn Sie sich das nächste Mal dabei ertappen, wie Sie sich mit einer anderen Person vergleichen, nennen Sie umgehend mindestens drei Dinge, um die Sie diese Person beneiden kann.

Je öfter Sie diesen Vergleichsprozess umkehren, desto mehr wird Ihnen bewusst, was Sie schon Gutes und Wertvolles in Ihrem Leben besitzen. Das fördert in vielen Bereichen eine entspanntere Herangehens- und Betrachtungsweise.

Kommentare sind deaktiviert.