#ÖBBGtipp – 14.04.2017

Einfach zum Nachmachen ……

Kurzer Ausstieg aus dem Alltag:

Einer entspannten Lieblingstätigkeit zu folgen, wie z.B.Musik hören, Lesen, Garteln, in der Natur sein oder Malen, ist eine Möglichkeit, seine Entspannung zu finden. Dabei kann es passieren, dass Sie vollkommen die Zeit übersehen, der sogenannte „Flow“ stellt sich ein.

Bei diesem völlig selbstvergessenen Aufgehen in einer Beschäftigung schwindet der Bezug zu Raum und Zeit und Sie können kurzzeitig vom Alltag völlig loslassen.

Kommentare sind deaktiviert.